Eulen

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eule

Die Eulen (Strigiformes) sind eine Ordnung der Vögel, zu der über 140 Arten gezählt werden.

Im Land Salzburg gibt es unter anderem Schleiereulen (z. B. im Flachgau).

Schutz

Folgende Eulen gelten im Land Salzburg als jagdbares Federwild:

Schleiereule (Tyto alba), Uhu (Bubo bubo), Waldohreule (Asio otus), Sumpfohreule (Asio flammeus), Rauhfußkauz (Aegolius funereus), Steinkauz (Athene noctua), Sperlingskauz (Glaucidium passerinum), Waldkauz (Strix aluco).

All diese Arten genießen jedoch ganzjährige Schonung.

Sonstiges

Als „Eulen“ werden auch die Eulenfalter (Noctuidae) bezeichnet.

Quellen