Eva Kaiser

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eva Kaiser (* 16. Dezember 1963 in Salzburg) ist eine freischaffende Künstlerin.

Leben

Aufgewachsen in Salzburg ging sie in die Kunstgewerbeschule und absolvierte die Ausbildung zur Textildesignerin. 2003 Meisterklasse bei Hermann Nitsch und Jakobo Borges. Seit 1985 als freie Künstlerin tätig. Seit 2006 betreibt sie die art gallery 91 in der Kaigasse 31. Aktionistisch-expressionistische Malerei

Leistungen

Ausstellungen in Wien: Museum Donaustadt,Rechnungshof,Palais Palffy,Schweitzerhaus,Galerie time Wollzeile.
2005 Art Zürich
2007 Burg Hohenwerfen
2008 Altes Rathaus Wien
2009 Museum Ducontenia Biarritz
2010 Art Innsbruck
2011 Viennafair
2012 KunStart Bozen
2013 New York contemporary art "the power of perception" Broadway
2013 Museum Stift Klosterneuburg
2014 New York Messe
2015 Art Miami Scope
2015 ArtSpace, Suntec City Mall Tower 1, Singapur
2015 Messe Art Singapur
2016 Scope New York
2017 MoCa Museum of Contemporary Peking
2018 Museum Stift Klosterneuburg

Werke

  • "Die Kreuzigung" 155 x 205 (Sammlung Museum Stift Klosterneuburg)
  • "Die Stimme aus der Höhe" 205 x 150 (Sammlung Museum Stift Klosterneuburg)
  • "Der Gedanke" 205 x 388 (Sammlung Museum Stift Klosterneuburg)
  • "Am Kreuz" 60 x 150 (Sammlung Museum Stift Klosterneuburg)
  • "in den Fängen der Leidenschaft" 205 x 700 (Museum Biarritz)

Literatur

  • The power of art

Weblinks

Quelle