Fußball-Bergdorf-Europameisterschaft 2012

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Fußball-Bergdorf-Europameisterschaft 2012 fand im Mai 2012 in Kleinarl statt.

Allgemeines

Zwölf Nationen waren bei der zweiten Fußball-Bergdorf-Europameisterschaft zu Gast. Die Mannschaften kamen aus Italien, der Schweiz, Spanien und Deutschland, aus Schweden, Dänemark, Frankreich und Polen, aus der Ukraine, den Niederlanden, Tschechien und Österreich mit dem FC Kleinarl.

300.000 Euro betrug das Budget der Veranstalter, des FC Kleinarls, dank großzügiger Sponsoren. 80 Freiwillige waren praktisch rund um die Uhr im Einsatz.

Fußball-Bergdorf-Europameister 2012 wurde erneut Spanien mit dem FC Telmo Peluqueros aus Galicien. Im Finale besiegte das Team die Mannschaft aus Tschechien. Nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit verwandelten die Spanier alle fünf Siebenmeter, während ihr Tormann einen Strafstoß der Tschechen halten konnte.

Quelle