Genussführer BÖG

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Buchtitel "Genussführer Beste österreichische Gastlichkeit"
Herausgeber: Beste österreichische Gastlichkeit
Verlag: Beste österreichische Gastlichkeit
Erscheinungsjahr: 2010
Erhältlich bei: im Internet www.boeg.at gratis gegen Ersatz der Portokosten oder in jedem Mitgliedsunternehmen

Rezension 1

Der 670seitige Führer umfasst alle Bundesländer Österreichs mit 400 unterschiedlichsten Gastronomiebetrieben, eben jenen, in der man österreichische Gastlichkeit finden kann. Das Spektrum reicht vom Kräuterwirt Gasthaus Dunzinger in Hirschbach, Guttenbrunn, Oberösterreich über den Kirchenwirt in Schladming bis hin zu Döllers' Genusswelten in Golling.

Sehr praktisch sind die Hinweise bei jedem Betrieb auf die von-bis-Preise für à la carte Speisen. Da findet sich dann jeder seinen Gastronomiebetrieb für sein Geldbörserl.

Aus Stadt und Land Salzburg sind 37 Betriebe, zwei Produzenten und zehn Genussregionen in diesem Führer enthalten. Die Auflistung 2010 finden Sie im Salzburgwiki-Beitrag Beste österreichische Gastlichkeit.

Neben genauen Anschriften gibt es bei jedem Betrieb die Öffnungszeiten des Restaurants, sofern auch Zimmer vorhanden - deren Anzahlung sowie weitere Ausstattungsmerkmale der Betriebe, Hinweise auf das Speisenangebot, auf spezielle kulinarische Veranstaltungen und / oder Arrangements sowie Ausflugstipps und einen Übersichtsplan, wie man die Betriebe findet und andere Informationen.

Im Führer ist auch ein "Gourmet-Pass" zum Heraustrennen. Mit sechs Stempeln von Mitgliedsbetrieben kann man an einer Verlosung von attraktiven Preisen teilnehmen wie z. B. ein luxuriöses Genuss-Arrangement im Wiener Palais Coburg Residenz oder ein Genusswochenende in Graz.

Rezension 2

hier können weitere Rezensionen eingetragen werden!

Quelle