Markus Secznagel

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Markus Secznagel, auch Marx Setznagel (* um 1520 in Salzburg; † 21. August 1580) ) war Kartograf.

Leben

Er war ein Sohn des hochfürstlichen Beamten und Mitgliedes des äußeren Rates der Stadt Salzburg Michael Setznagel.

Sein wichtigstes Werk war die erste Generalkarte des Landes Salzburg - Salzburger Landtafel. Sie wurde bei Hans Baumann 1551 in Salzburg gedruckt, wie einer Notiz von Matthäus Merian in der "Topopgraphia Bavariae (1644) zu entnehmen ist. Erhalten geblieben sind vier Nachdrucke, da das Original verloren ging.

Quelle