Matthias Roither

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Matthias Roither (* 4. Mai 1921 in Hof; † 4. Mai 1945 ebenda) war ein aus Salzburg stammendes Opfer des Nationalsozialismus.

Leben

Roither war Landarbeiter. Er wurde am 4. Mai 1945, seinem Geburtstag, von SS-Leuten in Hof ermordet.

Quelle