Mauernische beim Wallnerbauer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Mauernische beim Wallnerbauer ist eine Hausmadonna in der Ortschaft Wald in der Flachgauer Gemeinde Anthering.

Geschichte

Die Nische wurde 1954 beim Hausbau von Johann und Maria Weilbuchner aus Dank für den unfallfreien Hausbau errichtet.

Beschreibung

Die mit Holz gerahmte und verglaste, segmentbogige Nische (0,33 mal 0,6 Meter) befindet sich an der Frontfassade über dem Eingangsbereich des Bauernhauses. In der Nische steht eine farbig bemalte Lourdes-Madonna aus Gipsguss. Die Nische ist mit einer Innenbeleuchtung ausgestattet.

Quelle