Plainer Ansitz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plainer Ansitz mit schöner Aussicht; gehört zum Gasthof Maria Plain
Plainer Ansitz in der Februarsonne

Der Plainer Ansitz ist ein Ausflugslokal in der Flachgauer Gemeinde Bergheim unterhalb der Wallfahrtsbasilika Maria Plain.

Allgemeines

Der Plainer Ansitz wurde 2010 eröffnet und gehört zum Hotel Gasthof Maria Plain. Er ist das ganze Jahr, unabhängig vom Gasthof, immer bei Schönwetter geöffnet.

Für geschlossene Veranstaltungen steht der beheizte Innenbereich 365 Tage im Jahr für bis zu 32 Personen zur Verfügung (Mindestgruppengröße: zehn Personen). Der Plainer Ansitz ist für Geburtstags-, Sponsions- oder Betriebsfeiern geeignet.

Daten

120 m² große Sonnenterrasse
für bis zu 32 Gäste in beheiztem Innenbereich
besonders geeignet für Empfänge und Feierlichkeiten aller Art (Agape, Sektempfang, Weihnachtsfeier, Geburtstagsfeier im persönlichen Kreis, Glühwein- / Punschempfang u. v. m..)
hausgemachtes Eis
kulinarische Schmankerl wie heiße Plainberger und zünftige Jausen
spezielle Gerichte für geschlossene Veranstaltungen (Ofenfrisches Bauernbratl/ Ripperl aus der Rein, Bauernkrapfen, Zwetschkenpofesen u. v. m..)

Kontakt

E-Mail: info@mariaplain.com

Quelle