Renate Eherer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gruppenfoto mit dem Team von "Henndorf vazöht mit Renate Eherer (vorne rechts sitzend)

Renate Eherer lebt in Henndorf am Wallersee.

Leben

Renate Eherer ist Sachbearbeiterin im Gemeindeamt Henndorf am Wallersee. Zu ihren Zuständigkeiten zählt der Kulturbereich des Ortes. Dazu gehören auch die organisatorischen Agenden in der Verwaltung der Wallerseehalle. Im Jahr 2016 hat sie in die Leitung des Henndorfer Bildungswerkes übernommen. An der Entstehung des Henndorfer Mundartbuches "Henndorf vazöht" war sie maßgeblich beteiligt.

Auch die Führungen für den "Literarischen Spaziergang in Henndorf" gehören zu ihren Aufgaben.

Renate Eherer ist verheiratet.

Weblink

Quelle

  • Gemeinde Henndorf am Wallersee