Hauptmenü öffnen

Rudolf Gottfried Frey

Konsul Rudolf Gottfried Frey (* 22. Juli 1904; † 13. Oktober 1987)[1] war Chef des Autohauses Frey.

Leben

Im Jahr 1937 übernahm er das von Wilhelm Frey gegründete Unternehmen, das wiederum im Jahr 1979 von seinem Sohn Rudolf Frey junior übernommen wurde.[2]

Quellen