Hauptmenü öffnen

Spedition Wildenhofer Unternehmensgruppe

Spedition Wildenhofer an der Gnigler Straße

Die Spedition Wildenhofer Unternehmensgruppe ist eine in Salzburg ansässige Unternehmensgruppe.

Inhaltsverzeichnis

Die Unternehmen

Erstes Salzburger Lagerhaus Leop. Wildenhofers Nachf.
Mag. Andreas Mayer-Wildenhofer (80%), MMag.a[1] Elisabeth Mayer-Wildenhofer (20%)
  • Division Transport und Logistik
Wildenhofer Spedition und Transport GmbH (100%)
Wildenhofer Hispania, S.L. (100%)
Alpentrans Spedition und Transport GmbH (100%)
GVZ Güterverteilzentrum Spedition und Transport GesmbH (33,3%)
  • Division Energie und Service
Wildenhofer Spedition und Transport GmbH (100%)
Mineralöl- und Brennstoffhandel
Mineralöl- und Brennstofftransport
Tankreinigung
Contracting
  • Division Wasser- und Umwelttechnik
Water & Wastewater Technic WWT GmbH (25%)

Geschäftsführer und Gesellschafter

Quelle

Einzelnachweise

  1. Bis 2006 war "Magister" (männlich) bzw. (seit 1993) "Magistra" (weiblich) der übliche akademische Grad für die meisten Studien auf Master-Niveau. "Mag." ist die gesetzliche (§55 Universitätsgesetz 2002) Abkürzung sowohl für "Magister" als auch für "Magistra", wohingegen aber auch (aus gleichstellungspolitischen Motiven) die Abkürzung "Mag.a" für "Magistra" propagiert und verwendet wird.