Wilhelmsdorfer Salzachbrücke Stuhlfelden

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Wilhelmsdorfer Salzachbrücke Stuhlfelden befindet sich im Ortsteil Wilhelmsdorf in der Gemeinde Stuhlfelden im Pinzgau.

Allgemeines

Die Brücke wurde 2011 mit einem Kostenaufwand von rund 700.000 Euro errichtet, ist 5,5 Meter breit und wird von zwei jeweils 22 Tonnen schweren Stahlträgern gehalten.

Die alte Brücke war nur einspurig zu befahren und konnte nur mit maximal 16 Tonnen Belastung benutzt werden. Die neue Brücke ist nun zweispurig und bringt eine wesentliche Verkehrsverbesserung für Radfahrer und Golfer des Golfplatzes Mittersill-Stuhlfelden.

Quelle