Christiane Hofinger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christiane Hofinger (Bildmitte)

Magistra Christiane Hofinger (* 1964) ist Leiterin der Abteilung 9: Gesundheit und Sport des Amtes der Salzburger Landesregierung.

Leben

Die Juristin steht seit 1989 im Dienst des Landes, war von 1989 bis 2008 in der Sozialabteilung tätig und seit Juni 2000 Referatsleiterin für Behindertenangelegenheiten.

Am 31. März 2008 wurde sie zur Leiterin der (damals so benannten) Abteilung 9: Gesundheitswesen und Landesanstalten bestellt. Bei der Überreichung des Bestellungsdekrets hob Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller vor allem hervor, es sei erfreulich, dass sich seit 2004 die Anzahl von Frauen in Abteilungsleiter-Funktionen verdreifacht habe, und es sei wichtig, dass die Gesundheitsabteilung nun wieder eine Führung habe.

Quellen

Zeitfolge