1964

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

 |  19. Jahrhundert |  20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
 |  1930er |  1940er |  1950er |  1960er | 1970er | 1980er | 1990er |
◄◄ |   |  1960 |  1961 |  1962 |  1963 |  1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | | ►►

Alle Artikel zum Jahr 1964:

Ereignisse

In diesem Jahr
... stellt der Austria Flugdienstden Flugbetrieb ein
... wird Josef Binder zum Priester geweiht
... wird Fritz Fellner Ordinarius für allgemeine Geschichte der Neuzeit an der Universität Salzburg
... beginnt der Bau der Stadtpfarrkirche St. Johannes Kapistran in Gneis
... wird der Trachtenverein d'Schmittenstoana nach seiner Auflösung zu Beginn des Zweiten Weltkriegs neu gegründet
... wird die Fußballsektion des HSV Wals gegründet
... macht zum ersten Mal Joke Hunter mit einer aufgehängten Strohpuppe beim Kapuzinerberg auf sich aufmerksam
... wird das Eisenbergwerk in Dienten am Hochkönig aufgelassen
... übernimmt Emilia Bankhammer das Gasthaus zum Husaren in Anif
... belegt der SV Austria Salzburg den zweiten Platz in der Regionalliga West
... schließt die Stadt Salzburg die erste Städtepartnerschaft mit Reims
... wird die Bibliothek des historischen Instituts in der Kastvilla, Mirabellplatz 1, begründet
... wird das Institut für Germanistik an der Universität gegründet
... wird der Kulturfonds der Landeshauptstadt Salzburg eingerichtet
... erhält Michael Haslinger den Berufstitel Kommerzialrat
... erhält Josef Kaut den Ring des Landes Salzburg
... wird der spätere Rektor der Universität Salzburg Adolf Haslinger Assistent am Institut für Germanistik
... wird das Hotel Sonnleiten in Saalbach gegründet
... beendet Franz Feldinger nach 687 Einsätzen für SV Austria Salzburg seine Karriere
... wird das SOS-Kinderdorf Seekirchen am Wallersee eröffnet
... wird der Römerturm in Dorfgastein freigelegt
... wird Franz Moßhammer Ehrenbürger von Bischofshofen
Jänner
1. Jänner: wird Michael Aigner Direktor der Hauptschule St. Michael
28. Jänner: im Berchtesgadener Königssee versinkt ein VW Käfer samt seinem Fahrer
Februar
5. Februar: holen Manfred Stengl und Josef Feistmantl die Goldmedaille im Rodel-Doppelsitzer-Bewerb bei den Olympischen Spielen in Innsbruck
9. Februar: wird Alois Kothgasser zum Priester geweiht
22. Februar: Austrian Airlines unternimmt Versuchslandungen mit der neuen Caravelle Se 210-VI R, der die Anrainer wegen der Lärmentwicklung erbost
23. Februar: findet am Zeller See das Int. Motorrad- und Auto-Eisrennen Zell am See als 8. Dr.-Porsche-Gedächtnis-Skijöring statt
März
13. März: wird der Lions Club Gastein gegründet
30. März: wird am Flughafen Salzburg eine Caravelle der AUA unter Anteilnahme von 50 000 Schaulustigen auf den Namen Salzburg getauft
April
2. April: Josef Klaus wird als Bundeskanzler einer Koalitionsregierung mit der SPÖ angelobt
6. April: wird der Studienbetrieb an der Philosophischen Fakultät der Universität Salzburg wieder aufgenommen, nachdem die Universität am 24. Dezember 1810 aufgelöst wurde
11. April: löst der damalige Präsident der Felbertauernstraße AG, Dr. Heilingsetzer, um 10:06 Uhr im Süden den letzten Schuss und sprengte den Felbertauerntunnel Richtung Norden frei
12. April: wird der Union Sportverein Hüttschlag gegründet
Juni
13. Juni: die Modellflugzentrum Kraiwiesen wird unter dem Namen Igo Etrich Modellflugzentrum in Betrieb genommen
26. Juni: wird der SV Verkehrsbetriebe aufgelöst
29. Juni: wird Michael Babeu zum Priester geweiht
Juli
1. Juli: avanciert Karl Heinz Ritschel zum Chefredakteur der Salzburger Nachrichten
3. Juli: wird der Lions Club Gastein gechartert
11. Juli:
... wird das SOS-Kinderdorf Seekirchen eingeweiht
... wird der spätere Stiftspropst und Stiftspfarrer des Stifts Mattsee, Vinzenz Baldemair, zum Priester geweiht
... wird der spätere Domkapitular und Bischofsvikar Matthäus Appesbacher zum Priester geweiht
27. Juli: wird der USV Stuhlfelden gegründet
August
15. August: in Thomatal wird erstmals das Untersbergspiel aufgeführt, ein Theaterstück von Pfarrer Valentin Pfeifenberger, das seither jährlich auf dem Programm steht
31. August: spielt Austria Salzburg gegen Espanyol Bracelona ein internationales Freundschaftsspiel und unterliegt 0:2
September
1. September: Gerhard Steininger beginnt für die Salzburger Nachrichten zu schreiben
20. September: wird Matthias Schwab Pfarrer von Neumarkt am Wallersee
24. September: das Schulgebäude der Volksschule Hallein-Burgfried in Hallein wird nach zweijähriger Bauzeit eröffnet
26. September: der Oberndorfer Pädagoge und Brauchtumspfleger Hermann Rasp wird mit dem Silberner Steinbock ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung der Pfadfinder Österreichs
November
14. November: findet die Feier zur Wiedererrichtung der Universität Salzburg und die Inauguration des ersten gewählten Rektors statt
15. November: weiht Erzbischof Andreas Rohracher die neue Kirche Lungötz im Ortsteil Lungötz der Gemeinde Annaberg-Lungötz
18. November: wird der USK Rauris gegründet
Dezember
1. Dezember: übernimmt Heimo Graf den Schloßwirt Anif als Pächter
17. Dezember: beginnt Martha Weiser ihre Tätigkeit als Mitglied des Stadtratskollegiums

Geboren

In diesem Jahr
... Luise Strasser in Salzburg, Polizeikommandantin des Lungaus
... Georg Springl, Direktor der Landeslandwirtschaftsschule Winklhof
... Cornelia Schmidjell in Braunau am Inn, Politikerin
... Kornelia Seiwald, Präsidentin der Salzburger Apothekerkammer
... Manfred Neulinger, Geistlicher, ehemaliger Pfarrprovisor von Faistenau und Hintersee
... Franz Richard Welt in Salzburg, Mitglied des Vorstands des Bankhauses Carl Spängler & Co. AG
... Anton Stefan, Direktor des Salzburger Christian-Doppler-Gymnasiums
... Alfred Stefan Weiß in Schwanenstadt, Historiker
Jänner
2. Jänner: Arabel Karajan in Samedan, Schweiz, Percussionistin und Sängerin
4. Jänner: Niki Seifert, Tanzschulbesitzer
18. Jänner: Margit Hofer, Abgeordnete zum Salzburger Landtag
19. Jänner: Anton Holzer, Landesrettungskommandant des Roten Kreuzes seit 2009
22. Jänner: Georg Marchl in Wals-Siezenheim, Ringer des A.C. Wals
28. Jänner: Marek Rzepecki in Krenau, Polen, Trainer der U18 von Red Bull Salzburg
Februar
8. Februar: Michael Wanner, Leiter des Bauhofs der Stadt Salzburg, SPÖ-Kommunalpolitiker
13. Februar:
... Peter Burgstaller, Fußballspieler und Eventmanager
... Susanne Gaderer, Redakteurin (ORF III) im ORF-Landesstudio Salzburg
23. Februar: Johanna C. Hohloch in Salzburg, Schauspielerin
24. Februar: Martin Behr in Graz, Redakteur der Salzburger Nachrichten
März
1. März: Gerald Valentin, Landesgeologe
14. März:
... Bernhard Schausberger, Redakteur im ORF Landesstudio Salzburg
... Susanne Gaderer, Redakteurin im ORF Landesstudio Salzburg
27. März: Josef Eisl, Landesrat
Mai
4. Mai: Christian Strasser, Anzeigenleiter der Salzburger Nachrichten und Buchautor
19. Mai: Hagen Schernthaner in Taxenbach, Künstler
Juni
10. Juni: Klaus-Peter Lovcik in Salzburg, Leiter der Abteilung Marketing in der Volksbank Salzburg
17. Juni: Ricardo Moniz in Haarlem, Niederlande, Fußballtrainer von Red Bull Salzburg
29. Juni: Petra Nocker-Schwarzenbacher, Hotelier und ÖVP-Politikerin
Juli
In diesem Monat
... Manfred Neulinger, Priester
August
15. August: Eberhard Preußner in München, deutsch-österreichischer Musikpädagoge
19. August: Ingrid Scheucher-Neumüller in Bad Reichenhall, Bayern, Salzburger Unternehmerin und Politikerin
September
6. September: Helge Kirchberger, Fotograf
13. September: Mladen Mladenović, kroatischer Fußballler
Oktober
2. Oktober: Sonja Schiff, Gemeinderätin der Bürgerliste Salzburg
November
1. November: Otto Konrad, Fußball-Torhüter
4. November: Burkhard van der Vorst, Geschäftsführer der Salzburger Landeskliniken
14. November: Gerald Baumgartner, Fußballprofi bei Austria Salzburg, Trainer bei Red Bull Juniors
19. November: Heinz Michael, Restaurator
27. November: Michaela Rohrmoser, in Friesach, Kärnten, Bezirkshauptfrau des Lungaus
Dezember
14. Dezember: Bernd Kaiser, Bürgermeister von Zell am See
17. Dezember: Harald Wimmer, Bezirkshauptmann des Pongaus
30. Dezember: Christian Fürstaller, Fußballspieler

Gestorben

Jänner
In diesem Monat
... Otto Puschej, Direktor der Volksschule Dienten und der Volksschule Pöham
März
18. März: Karl Hintner, Schulrat, akademischer Maler und Direktor der Hauptschule Seekirchen
Mai
8. Mai: Albert Hochleitner, der erste gewählte Landeshauptmann von Salzburg
November
22. November: Hans Donnenberg in Salzburg, Kommunalpolitiker
29. November: Florian Groll in Salzburg, Salzburger Politiker von VdU und FPÖ

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1964 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "1964"