Elfriede Höfer

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberschulrätin i.R. Elfriede Höfer (* 195x) war von 2002 bis 2014 Direktorin der Volksschule Arnsdorf in Lamprechtshausen.

Leben

Nach 40-jähriger Tätigkeit als Pädagogin trat sie im Jahr 2014 in den Ruhestand, aus welchem Anlass ihr am 30. Oktober 2014 für ihre Verdienste um das Schulwesen und die Pflege der Volkskultur an der Volksschule Arnsdorf aufgrund eines einstimmigen Beschlusses der Gemeindevertretung der Ehrenbecher der Gemeinde Lamprechtshausen überreicht wurde.

Quelle

Zeitfolge
Vorgängerin

Erna Müller

Direktorin der Volksschule Arnsdorf
20022014
Nachfolger

Gottfried Bosin