Erentrudisalm Hauskreuz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erentrudisalm, an der Hauswand das Kreuz.

Das Erentrudisalm Hauskreuz ist ein Kruzifix an der Erentrudisalm in der Flachgauer Gemeinde Elsbethen.

Chronik

Es wurde im Jahr 1997 vom Bauer Windbichler aus Kössen geschnitzt.

Beschreibung

Das Kreuz hängt an der Westseite der 'Erentrudisalm' zwischen den Fenstern des ersten Stockes. Die aus Lindenholz geschnitzte Christusfigur im Dreinageltypus hängt mit fast waagrecht ausgebreiteten Armen am Kreuz. Das Haupt mit der Dornenkrone neigt sich nach rechts. Ein Teil des Lendentuches hängt an der rechten Körperseite weit herab.

Quelle