Fassade Austragshaus Ebner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Fassade Austraghaus Ebner liegt in der Ortschaft Wald der Flachgauer Gemeinde Anthering.

Geschichte

Das Austragshaus für Johann Ebner wurde 1930 mit Hilfe italienischer Wanderarbeiter errichtet. Der Glockenstuhl auf dem Dach wurde 1991 aufgesetzt.

Beschreibung

Das Austraghaus ist zweigeschoßig und wurde mit großen Steinen aufgemauert. Danach wurden zur Gestaltung der Fassade in den frischen Mörtl mit Schlackenstückchen Muster (Herzen, Figuren, Pflanzen) und die Jahreszahl 1930 eingedrückt.

Quelle