Ferdinand Lackner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ferdinand Lackner (* 8. April 1958) ist ein Holzbildhauer, geboren in Uttendorf und lebend in Martinsbühel im Tirol.

Werdegang

Ferdinand Lackner ist Gutsverwalter des Klosterhofes Martinsbühel und selbständiger Holzbildhauer.

Künstlerisches Profil

Sein Beruf als Bauer bringt ihn tagtäglich mit der Natur in Verbindung, sodass sich auch sein Blick auf das Leben veränderte. Er entdeckt im Holz und in der Natur die Spuren der Vergänglichkeit, die ihm auch durch Tod und Krankheit von Familienangehörigen und Freunden mit zunehmendem Alter immer stärker bewusst wurden.

Werke

Ein Verzeichnis seiner wichtigsten Werke ist noch nicht öffentlich bekannt. Einzelne Werke von Ferdinand Lackner sind öffentlich zugänglich:

Kontakt

Ferdinand Lackner
Martinsbühel 3
6170 Zirl
Telefon: (06 64) 5 28 50 51
E:-Mail: klosterhof.m@aon.at

Bildergalerie

Weblinks

Quelle