Feuchter Keller

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Feuchte Keller ist eine Schauhöhle am Trattberg im Tennengau.

Allgemeines

Über die Trattberg Panoramastraße erreicht man die Trattbergalm und von dort geht man zu Fuß zum Feuchten Keller. Die Höhle wurde besuchergerecht gemacht. Über Treppen aus Natursteinen und entlang von Seilen steigt man zu einem Wasserlauf mit einem Wasserfall in die Höhle hinein. Der Gang erreicht dabei Höhen bis zu 15 Meter.

Rund zweieinhalb Stunden dauerte eine geführte Tour, die über etwa 700 Meter lang ist. Helm, Lampe, Socken, Stiefel, Overall und Handschuhe werden bei einer Buchung von der Salzburger Höhlenrettung zur Verfügung gestellt.

Information

Anmeldung für Führungen beim Team der Wimmeralm - Telefon 0 62 41 - 239 oder Andrea Bernberger - Telefon 06 50 - 6 97 04 02;

Weblinks

Quelle