Hauptmenü öffnen

Trattbergalm

Das Gebiet der Trattbergalm, rechts die östliche Flanke des Trattbergs

Die Trattbergalm ist ein Almgebiet in der Osterhorngruppe im Tennengau.

Allgemeines

Das Almgebiet liegt auf etwa 1.350 m ü. A. und teilt sich in die südliche Vordertrattberg-Alm und die nördliche Hintertrattberg-Alm. Im Bereich der Hintertrattberg-Alm sind zwei Höhlen, der Feuchte Keller und die Ebenfeld-Höhle.

Westlich des Almgebiets erhebt sich der Trattberg (1.757 m ü. A.), östlich der Hochwieskopf (1.754 m ü. A.). Auf dem Almgelände gibt es rund 20 Almhütten, einige, die Trattberg-Almen, sind auch bewirtschaftet.

Verkehr

Erreichbar ist das Almgebiet über die Trattberg Panoramastraße von St. Koloman aus.

Quellen

  • Detailkarte Golling und Umgebung, Schubert & Franzke, St. Pölten, 2007, Maßstab 1:35.000
  • Kompass Karte Salzburg und Salzkammergut, 1:125.000