Fritschgasse

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Fritschgasse.jpg
Fritschgasse
Länge: ca. 68 m
Startpunkt: Schallmooser Hauptstraße
Endpunkt: Gablerstraße
Karte: Googlemaps
Stolperstein für Anna Frauneder (* 1908; † 1942); in der Fritschgasse Nr. 8

Die Fritschgasse ist eine Gasse im Salzburger Stadtteil Schallmoos.

Name

Als Namensgeber dieser Straße gilt der Universitätsprofessor Dr. Karl Fritsch (* 1864; † 1934). Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1936 gefasst. Früher war die Straße auch unter dem Namen Fischbachstraße bekannt.

Verlauf

Die Fritschgasse ist knapp 68 m lang und führt von der Schallmooser Hauptstraße zur Gablerstraße.

Quellen