Gipfelkreuz Zwillingwand

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Gipfelkreuz auf der Zwillingwand ist ein Gipfelkreuz in der Lungauer Gemeinde Zederhaus.

Geschichte

Das Kreuz wurde durch die Bergrettung Zederhaus 1975 errichtet.

Beschreibung

Das 2,7 m hohe Gipfelkreuz auf der Zwillingwand ist ein einfaches Holzkreuz ohne Verzierung, es hat nur abgefasten Kanten. Inzwischen bedarf einer Sanierung. Der Gipfelbuchbehälter ist aus Metall und im unteren Steherbereich angebracht. Drei Stahlseile sichern das Gipfelkreuz zusätzlich.

Quelle