Gsengerweg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Gsengerweg
Länge: ca. 450 m
Startpunkt: Moosstraße
Endpunkt: [[]]
Karte: Googlemaps

Der Gsengerweg ist ein Weg im Salzburger Stadtteil Leopoldskroner Moos.

Name

Als Namensgeber des Weges gilt Antonia Gsenger (* 1848; † 1936), "welche als eine große Wohltäterin der Kirche in Moos galt und zu derem Bau sie als Kind Steine trug.

Wann der Beschluss zur Namensgebung gefasst wurde, ist anhand der vorliegenden Quelle nicht eruierbar.

Verlauf

Der Gsengerweg ist knapp 450 m lang und verläuft von der Moosstraße nach Westen.

Quelle