Hörandlhof

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hörandl am Thalgauberg, alter (mit Linde) und neuer Bauernhof

Der Hörandlhof ist ein Bauernhof nördlich des Zentrums der Marktgemeinde Thalgau.

Allgemeines

Er befindet sich am oberen westlichen Bereich des Thalgauberges. Der ursprüngliche Bauernhof befand sich ein Stück oberhalb des in den 1970er Jahren neu erbauten jetzigen Bauernhofes. Der Neubau des Bauernhofes war wegen der exponierten Lage und im Winter erschwerten Erreichbarkeit des alten Hofes (oft windumtost und Verwehungen) sehr notwendig.

Vom "Hörandl" aus bietet sich eine grandiose Aussicht auf die umgebende Landschaft. Sie reicht vom Salzkammergut bis nach Bayern. Neben dem alten Bauernhof, der jetzt als Scheune dient, steht eine mächtige Linde, die ebenfalls sehr imposant weitum sichtbar ist.

Quelle

Bildergalerie