Hauptstraße (Henndorf am Wallersee)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Hauptstraße (Henndorf am Wallersee).jpg
Hauptstraße (Henndorf am Wallersee)
Länge: ca. 1700 m
Startpunkt: Eugendorf
Endpunkt: Wiener Straße
Karte: Googlemaps
Hauptstraße, Hauptplatz; links die Polizeistation, im Hintergrund das Caspar-Moser-Bräu, rechts das Gemeindeamt
Beginn der Landesstraße (Henndorf am Wallersee) im Süden des Ortes bei der Hauptstraße (Henndorf am Wallersee)

.

Die Hauptstraße ist eine der Straßen der Gemeinde Henndorf am Wallersee im Flachgau.

Verlauf

Die Straße beginnt an der Gemeindegrenze gegen Eugendorf und zieht sich in nordöstlicher Richtung durch Henndorf. Sie mündet in die B 1 Wiener Straße. Es handelt sich um den ehemaligen Verlauf der B 1 Wiener Straße, die mittlerweile als Umfahrungsstraße östlich des verbauten Gebietes verläuft (die Umfahrungsstraße verlässt die ehemalige Bundesstraße, deren Trasse noch die der Hauptstraße ist, ca. 500 m südlich der Gemeindegrenze auf Eugendorfer Gebiet, die Verlängerung der Hauptstraße zur südlichen Anschlussstelle der B 1 liegt somit auf Eugendorfer Territorium).

Name

Der Name verweist auf die zentrale Lage und Verkehrsbedeutung der Straße.

Gebäude und Einrichtungen

Zu den bemerkenswerten Gebäuden gehört das Caspar-Moser-Bräu (Hauptstraße 61).

Quellen