Hofalm

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
östlicher Gosaukamm im Bereich der Bischofsmütze in Filzmoos, darunter die Hofalm Ausblick vom Rossbrand

Die Hofalm ist ein Almgebiet südlich der Bischofsmütze im nördlichen Gemeindegebiet von Filzmoos.

Allgemeines

Das Gebiet der Hofalm befindet sich auf einer mittleren Höhe von 1 300 m ü. A. und ist über die Mautstraße Hoferalm mit dem Fahrzeug oder zu Fuß auf Wanderwegen erreichbar.

Im Almgebiet befinden sich die Oberhofalm, nördlich von ihr die Unterhofalm und nordöstlich der Almsee.

Wanderungen

Von der Hofalm führt ein Steig zur Hofpürglhütte (1 705 m ü. A.) im Westen, ein Steig zum Gosaustei im Nordosten und ein Steig zum Rötelstein (2 247 m ü. A.) im Süden.

Gewässer

Neben dem Almsee wird die Hofalm von der Warmen Mandling durchflossen, die im Bereich des Rinderfelds ihre Quelle(n) hat.

Quelle