Hauptmenü öffnen

Jakob-Haringer-Straße

Bild
Jakob-Haringer-Straße.jpg
Jakob-Haringer-Straße
Länge: ca. 410 m
Startpunkt: Rosa-Kerschbaumer-Straße
Endpunkt: Sackgasse
Karte: Googlemaps

Die Jakob-Haringer-Straße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Itzling.

Name

Als Namensgeber der Straße gilt der Schriftsteller Jakob Haringer (* 1898; † 1948). Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1987 gefasst.

Verlauf

Die Jakob-Haringer-Straße ist knapp 410 Meter lang und führt von der Rosa-Kerschbaumer-Straße nach Osten. Vor dem Bau der Rosa-Kerschbaumer-Straße war ihr Ausgangspunkt die Schillerstraße. Sie verzweigt sich zwei Mal in Richtung Norden.

Das Gebiet rund um die Jakob-Haringer-Straße wird aufgrund der vielen innovativen Unternehmen und Einrichtungen als Science City Itzling bezeichnet. Dementsprechend wurde auch die Bushaltestelle "Jakob-Haringer-Straße" im Dezember 2017 zu "Science City Itzling" umbenannt.

Quellen