Klostermaierhofweg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Klostermaierhofweg
Länge: ca. 210 m
Startpunkt: Kugelhofstraße
Endpunkt: Richard-Knoller-Straße
Karte: Googlemaps

Der Klostermaierhofweg ist ein Straße im Salzburger Stadtteil Maxglan.

Name

Als Namensgeber gilt das einstige Klostermaiergut, welches unter verschiedenen Schreibweisen bekannt ist. "Zur Bezeichnung "Klostermaier" darf angenommen werden, dass die Klöster St. Peter oder Michaelbeurn im Besitz dieses Anwesens waren." [1] Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1999 gefasst.

Verlauf

Der Klostermaierhofweg ist knapp 210 m lang und verläuft südlich der Kugelhofstraße Richtung Richard-Knoller-Straße.

Quelle

Referenzen

  1. , Seite 165