Kurt Schwaiger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ing. Kurt Schwaiger war ein Mitarbeiter von Hofrat Franz Friedrich Wallack, dem Erbauer der Großglockner Hochalpenstraße und der Gerlos Alpenstraße.

Bisher bekannte Fakten

Zeitzeugen wie Kurt Schwaiger, der als 22-Jähriger zur GROHAG kam und bis zum Tod von Franz Wallack eng mit ihm zusammenarbeitete, beschrieb ihn anlässlich seines 50. Todestages 2016 "Der Hofrat Wallack war sehr militärisch, barsch, energisch, tatkräftig, bestimmend und hart mit seinen Mitarbeitern, aber auch hart zu sich selbst. Dabei war er aber auch ein gläubiger und humorvoller Mensch.[1].

Im Herbst 1944 war er auf dem Werksgelände der Fa. Motormuli in Molln in Oberösterreich bei der Entwicklung einer Versuchsmaschine zur Entwicklung der Rotationspflüge "System Wallack" dabei.[2]

Quelle

  • Artikel Franz Wallack

Einzelnachweis

  1. Zitat Quelle Großglockner Panorama, Ausgabe 2/2016
  2. facebook, Facebook-Bilder