Hauptmenü öffnen

Landschitzseen

oberer Landschitzsee
Landschitzseen vom Schöneck

Die Landschitzseen sind drei Bergseen im Lungauer Lessachtal in den Schladminger Tauern.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die drei Bergseen befinden sich 1 778 m ü. A. bis 2 050 m ü. A., sind stufenförmig angeordnet und leicht zu erreichen.

Geschichte

Im Zweiten Weltkrieg stürzten mehrere Kampfbomber in diesem Gebiet ab.

Erreichbarkeit

Vom Lessachtal bis zur Jausenstation Laßhoferhütte, letzter Parkplatz, dann ca. 500 Meter taleinwärts den nach rechts abzweigenden Steig hinauf in das Landschitztal. Neben dem Lan(d)schitzbach hinauf zur oberen Bacheralm. Von dort in einer halben Stunde zum ersten See.

Quellen

  • Ewald Gabardi
  • Wanderführer
  • Wanderkarte Schladminger Tauern, Wanderrouten zwischen Dachstein und Schladminger Tauern, freytag & berndt, 1:50 000

Weblinks