Landsturmstraße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Landsturmstraße
Länge: ca. 290 m
Startpunkt: Elisabethstraße
Endpunkt: Andreas-Hofer-Straße
Karte: Googlemaps

Die Landsturmstraße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Itzling.

Name

Die Namensgebung ist auf das 2. Landsturm-Infanterie-Regiment im Ersten Weltkrieg zurückzuführen. Das Linzer Regiment wird zum Großteil von Salzburgern ergänzt. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1935 gefasst.

Verlauf

Die Landsturmstraße ist knapp 290 m lang und führt seit der Verlegung der Schillerstraße von der Elisabethstraße zur Andreas-Hofer-Straße.

Quelle

  • Soldatenkalender 1907: Schematismus des k.u.k Heeres, der k.u.k. Kriegsmarine, der k.k. Landwehr und der königlich ungarischen Landwehr (k.u. Landwehr = Honved), S. 122 - 136. Vergl.: *Der Kriegskamerad für das Jahr 1918. Jahrbuch für alle Angehörigen der bewaffneten Macht.18. Jahrgang,Wien 1918. S. 56.