Langwiedweg

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild
Langwiedweg
Länge: ca. 200 m
Startpunkt: Amselstraße
Endpunkt: Schwalbenstraße
Karte: Googlemaps

Der Langwiedweg ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Langwied.

Name

Die Namensgebung der Straße leitet sich von der ursprünglichen Vegationen und der Bezeichnung "Wid" für Weiden-Holz ab. Solche Weidenbestände sind typisch für randliche Lagen von Flachmooren. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1958 gefasst.

Verlauf

Der Langwiedweg ist knapp 200 m lang und verläuft von der Amselstraße zur Schwalbenstraße.

Quelle