Michael-Georg Sachs

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dr. Michael-Georg Sachs (* 22. Juni 1972; † 12. Februar 2016 in Crans Montana, Schweiz) war Facharzt für Allgemeinmedizin und langjähriger Teamarzt des ÖSV.

Leben

Michael-Georg Sachs war in Salzburg als praktischer Arzt und Sportarzt tätig, wobei er sich auf Orthopädie und Unfallchirurgie spezialisiert hatte. Er betreute die Weltcup- und Europacup-Teams des Österreichischen Skiverbandes. Sachs war vor dem Training für die Weltcup-Abfahrt der Damen im Februar 2016 in Crans Montana (CH) im Zielraum kollabiert und einen Tag später im Krankenhaus in Sion an den Folgen verstorben. Der Kollaps passierte völlig ohne Anzeichen und vorherige gesundheitliche Probleme.

Quelle