12. Februar

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jänner · Februar · März

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29


Der 12. Februar ist der 43. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 322 (in Schaltjahren 323) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

17. Jahrhundert
1696: der Salzburger Beamte aus der Familie Rehlingen, Johann Friedrich Freiherr von Rehlingen, heiratet in zweiter Ehe Eva Margaretha, geborene Gienger von Grienbichl
18. Jahrhundert
1742: heiratet der Eisenhändler Georg Josef Robinig von Rottenfeld im Salzburger Dom Maria Viktoria, Tochter des Salzburger Handelsherrn Franz Aniser und der Margareta, geborene Tagger
1781: Reichsfreiherr Johann Baptist Berchtold zu Sonnenburg, der spätere Ehemann von Maria Anna Walburga Ignatia Mozart, heiratet seine zweite Frau Jeanette Maria Mayrhofer von Grünbichl
1792: wird Gmünd in Kärnten durch einen Brand fast vollständig zerstört
19. Jahrhundert
1830:
... wird Anton Graf Kinsky zur Verabschiedung vom Salzburger Gemeinderat unter Bürgermeister Anton von Heffter zum Ehrenbürger der Stadt Salzburg ernannt
... eröffnet Gotthard Guggenmoos in Anwesenheit von Kaiser Franz II./I. in Salzburg in der Judengasse die erste heilpädagogische Schule
1866: eröffnet die Firma Baldi & Würthle in der Schwarzstraße 9 in der Stadt Salzburg ihr Geschäft
20. Jahrhundert
1934:
... muss die Salzburger Wacht als Folge des Bürgerkriegs ihr Erscheinen einstellen
... wird eine 45-Meter-Schanze in Hallein-Gamp, eine Vorläuferschanze der Zinkenschanze auf dem Dürrnberg, mit einer Sprungkonkurrenz eröffnet, die einer der beiden Erbauer, Sepp Leeb, gewinnt
1940: wird Franz Sales Steiner Direktor der Volksschule Leogang
1945:
... werden die letzten Salzburger in ein Konzentrationslager deportiert
... wird in einem Teil der Salzburger Volks- und Oberschulen nach mehr als siebenwöchiger Pause wieder der Unterricht aufgenommen
1946: treten auf Anweisung der Militärregierung neue Verkehrsvorschriften in Kraft: Fußgänger müssen entgegengesetzt der Verkehrsrichtung (also links) gehen; Ski- und Schlittschuhlaufen ist auf Straßen verboten; Straßen dürfen nur an dafür vorgesehenen Übergängen überquert werden; Fahrer aller Fahrzeuge müssen Richtungsänderungen, Wenden und Halten mit Handzeichen, Winkern oder Blinkern bekannt geben
1952: werden wegen starker Schneefälle sämtliche von der Stadt Salzburg ausgehende Postautobuslinien und der Kraftwagenverkehr der Salzkammergut-Lokalbahn eingestellt
1954: geht aus dem Rechenschaftsbericht des Salzburger Stadtverkehrsbüros hervor, dass die Zahl der Touristen im Jahr 1953 gegenüber dem Vorjahr um fünf Prozent gestiegen ist
1956: auf dem Zeller See findet in Zell am See das Motorrad- und Auto-Eisrennen erstmals als internationales Motorrad- und Auto-Eisrennen statt
1989: gewinnt Rudolf Nierlich den Slalom bei der Ski-WM in Vail (USA)
1995: findet die zehnte Landarbeiterkammerwahl der Landarbeiterkammer für Salzburg statt
21. Jahrhundert
2006: Michael Walchhofer gewinnt bei den Olympischen Spielen von Turin die Silbermedaille in der Abfahrt
2013:
... holen die Salzburger Michaela Kirchgasser, Marcel Hirscher und Philip Schörghofer gemeinsam mit ihren Kollegen Nicole Hosp, Carmen Thalmann und Marcel Mathis Gold im Teambewerb bei der alpinen Ski WM 2013 in Schladming
... die Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung lässt von einem Bauernhof in Seekirchen am Wallersee 40 Rinder abtransportieren; die Behörde wirft dem Landwirt schlechte Tierhaltung vor
2015: Anna Fenninger krönt ihre Leistung bei den FIS Alpinen Weltmeisterschaften in Vail, Beaver Creek, Colorado, USA, mit einer weiteren Goldmedaille im Riesentorlauf; damit gelang ihr das gleiche Kunststück wie Alexandra Meissnitzer, die ebenfalls bei der Ski-WM in Vail, 1999, im Super-G und Riesentorlauf Gold gewann
2020:
... besiegt die U19 des FC Red Bull Salzburg in der UEFA Youth League den letztjährigen Sieger FC Porto U19 nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit mit 7:6 im Elfmeterschießen
... im Fleischhauereibetrieb Ablinger in Oberndorf bei Salzburg fangen 190 Liter Öl in Wurstfabrik Feuer und für die Feuerwehren gibt es Alarmstufe 3, die jedoch mit Schaum- und Pulvermittel den Brand rasch eindämmen

Geboren

18. Jahrhundert
1768: Kaiser Franz II./I. in Florenz, Toskana
1774: Valentin Stanig in Bodrež bei Kanalburg in Kärnten, Slowenisch Kanal ob Soči, heute Canal in Slowenien, Priester und Alpinist
19. Jahrhundert
1813: Valentin Wiery, Bischof von Gurk
1844: Julius Haagn im Dorf Liefering, Geschäftsmann, Politiker, Gründungsmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Salzburg
1883: Ludwig Stössel in Lockenhaus, Schauspieler
1898: Bernhard Allerberger, Leiter des Landratsamtes Zell am See
20. Jahrhundert
1900: Josef Loibichler in Oberhofen am Irrsee, Landwirt, Bürgermeister und Ehrenbürger von Neumarkt
1911:
... Kurt Planck in der Stadt Salzburg, Sicherheitsdirektor
... Josef Stoitzner-Millinger in Wien, Maler
1914: Ignaz Kratzer in Wien, Funker bei den Salzburger Nachrichten und später am Flugplatz Salzburg tätig gewesen
1917: Franz Neidl in Frankenmarkt, Oberösterreich, Dr., langjährige Führungspersönlichkeit der Wirtschaftskammer Salzburg
1920: Edith Lassmann in Ebenfurth, Architektin
1928: Georg Schweighofer in der Stadt Salzburg, ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
1930: Josef Puhr, Direktor der Hauptschule Thalgau
1934: Georg Fröhlich in der Stadt Salzburg, Oberschulrat, Schulleiter der Lungauer Hauptschule Tamsweg-Lasabergweg
1937: Eduard Ramsauer, Direktor der Hauptschule Annaberg
1944: Ingo Baumgartner, Volksschuldirektor und Landtagsabgeordneter
1954: Isabella Bogner-Bader, bildende Künstlerin, ART-Couture Designerin, Sängerin, Songwriterin, Autorin und Choreografin
1968: Adolf Rieger in Neumarkt am Wallersee, Bauingenieur und –unternehmer, Bürgermeister (ÖVP) von Neumarkt am Wallersee
1972: Ilona Rohrmoser in St. Martin bei Lofer, Sennerin und Krankenschwester
1980: Thomas Lienbacher, Snowboarder
1981: Dieter Muckenhammer, Fußballschiedsrichter
1984: Marco Vujic, österreichischer Fußballspieler bosnischer Herkunft bei SV Austria Salzburg
1993: Robert Völkl, Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

17. Jahrhundert
19. Jahrhundert
1890: Franz Lackner in Piesendorf, Pinzgauer Liedsammler, Organist und Schulleiter der Vikariatschule Uttendorf
20. Jahrhundert
1903:
... Maria Praxmarer in der Stadt Salzburg, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Vinzenz von Paul im Salzburger Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Salzburg-Mülln
... Johann Baptist Embacher in Fuschl, Priester
1907: Alois Hammerle in der Stadt Salzburg, Leiter der k.k. Salzburger Studienbibliothek
1928: Manfred Graf Clary und Aldringen auf Schloss Herrnau in Morzg, k.k. Geheimer Rat, Dr., Politiker
1943: Johanna Klein im KZ Auschwitz ermordet, Besitzerin der Furtmühle in Bergheim und ein aus der Stadt Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
1948: Egon Ritter von Schweidler in Seeham, Physiker
1963: Fritz Willy Fischer in der Stadt Salzburg, akademischer Maler, Journalist, Schriftsteller und Antiquitätenhändler
1989: Thomas Bernhard in Gmunden, ., Schriftsteller
1996: Hans Manzano in der Stadt Salzburg, Hofrat, Dr., Landesverkehrsdirektor
21. Jahrhundert
2009: Rudolf Müller, Reg.-Rat, Altbürgermeister von Hallein
2010: Meinrad Rahofer in Wien, Dr. Geschäftsführer des Kuratoriums für Journalistenausbildung (KfJ)
2011:
... Gerti Barna in der Stadt Salzburg, Radiomoderatorin und Schauspielerin
... Hans Leygraf in Stockholm, Konzertpianist und Professor an der Universität Mozarteum
2016: Michael-Georg Sachs, Arzt des Österreichischen Skiverbandes
2022: Gunter Melot de Beauregard, Mitarbeiter bei der Deutschen Lufthansa AG in der Stadt Salzburg

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 12. Februar vor ...

... 348 Jahren
stirbt Ferdinand Gottlieb von Rehlingen, hochfürstlich-salzburgischer Beamter, Pfleger, Vizestallmeister, geheimer Rat und Kämmerer
... 248 Jahren
wird der Priester und Alpinist Valentin Stanig geboren
... 192 Jahren
wird Anton Graf Kinsky zur Verabschiedung vom Salzburger Gemeinderat unter Bürgermeister Anton von Heffter zum Ehrenbürger der Stadt Salzburg ernannt und Gotthard Guggenmoos eröffnet in Anwesenheit von Kaiser Franz II./I. in Salzburg in der Judengasse die erste heilpädagogische Schule
... 156 Jahren
eröffnet die Firma Baldi & Würthle in der Schwarzstraße 9 in der Stadt Salzburg ihr Geschäft
... 119 Jahren
stirbt Maria Praxmarer in der Stadt Salzburg, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Vinzenz von Paul im Salzburger Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Salzburg-Mülln
... 66 Jahren
findet auf dem Zeller See in Zell am See das Motorrad- und Auto-Eisrennen erstmals als internationales Motorrad- und Auto-Eisrennen statt
... 33 Jahren
gewinnt Rudolf Nierlich den Slalom bei der Ski-WM in Vail (USA)
... 16 Jahren
gewinnt Michael Walchhofer bei den Olympischen Spielen von Turin die Silbermedaille in der Abfahrt
... 11 Jahren
stirbt die Radiomoderatorin und Schauspielerin Gerti Barna in der Stadt Salzburg

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 12. Februar verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks