Peter Rosei

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Peter Rosei, Rund um die Burg (2).jpg

Peter Rosei (* 17. Juni 1946 in Wien) ist ein österreichischer Romancier und Essayist.

Salzburgbezug

Peter Rosei lebt als freier Schriftsteller in Wien, von 1975 bis 1981 in Bergheim, danach wieder in Wien. Aus der Salzburger Zeit datierte seine enge Freundschaft mit H.C. Artmann, die bis zu dessen Tod andauerte. Weiters gehörten Gerhard Amanshauser, mit dem gemeinsam er 1973 mit dem Rauriser Literaturpreis ausgezeichnet wurde, und Helmut Eisendle zum Salzburger Freundeskreis.

Weiterführend

Für Informationen zu Peter Rosei, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quelle

  • de.wikipedia.org