Pfarrhof Eugendorf

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pfarrhof und Pfarrkirche Eugendorf
Pfarrhof Eugendorf, Südseite
Pfarrheim Eugendorf

Der Pfarrhof Eugendorf ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in Eugendorf.

Geschichte

  • 1788 wurde von Gertrud Fuchshofer und Matthäus Neuhofer Bauersleute von Frauenloblehen (ehemalig: Dorf 22) der Baugrund und Garten zur verfügung gestellt.
  • 1980 wurde der Pfarrhof renoviert und das Pfarrheim errichtet, der Grund kam 1890 vom Schuhpetergütl (ehemalig: Dorf 29) das Bauernhaus wurde abgerissen.

Quellen