Preberlauf

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Preberlauf ist eine sportliche Veranstaltung, die seit 2001 alljährlich im März stattfindet.

2012

Die zwölfte Auflage fand im März 2012 bei widrigen Wetterverhältnissen statt. Der Preber zeigte sich von seiner ungemütlichsten Seite. Aufgrund von Schneesturm, Nebel und einem abgewehten Gipfel verlegten die Veranstalter das Ziel ein Stück nach unten auf den Vorgipfel auf 1 226 m ü. A..

Lokalmatador Hans Wieland zeigte sich vom Wetter völlig unbeeindruckt und siegte in der allgemeinen Herrenklasse (AKI Jahrgang 1972 bis 1988) mit der Spitzenzeit von 49:07 Minuten. Der älteste Teilnehmer, Ignaz Dengg aus Wölting, Jahrgang 1941, überquerte mit einer Zeit von 1:14,06 Stunden die Ziellinie.

Im Teilnehmerfeld mit internationaler Beteiligung erreichte Jakob Hermann, 24-jähriger Nationalteam-Skibergsteiger aus Werfenweng, mit einer Zeit von 53:07 Min. Rang drei. In der Damenklasse siegte Rosemarie Pötzelsberger aus Wals mit der Top-Zeit von 1:11,43 Stunden.

Weblinks

Quelle