Südliches Bockkarkees

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bildmitte der Hoher Burgstall mit der Oberwalderhütte, rechts davon das südliche Bockkarkees.

Das südliche Bockkarkees, ist ein Kees (Gletscher) im Bereich der Glocknergruppe.

Geografie

Es befindet sich in Kärnten im Gemeindegebiet von Heiligenblut westlich der Bundesländergrenze zum Bundesland Salzburg zwischen Breitkopf und Fuscher-Kar-Scharte, zwischen der Bockkarscharte im Norden und dem Elschberg im Süden. Im Westen begrenzt der Hohe Burgstall den Gletscher.

Das etwa 1 700 m lange und etwa 900 m breite Kees erstreckt sich von einer Höhe von etwa 2 730 m ü. A. bis ca. 3 000 m ü. A..

Weblink

Quellen