Hauptmenü öffnen

St. Margarethen (Bad Vigaun)

St. Margarethen ist ein Ortsteil der Tennengauer Gemeinde Bad Vigaun. Er befindet nordwestlich des Zentrums der Gemeinde.

Allgemeines

Der Ortsteil St. Margarethen befindet sich am Fuße der Wallfahrtskirche zur hl. Margaretha, einer Filialkirche von Bad Vigaun, und wird durch die Tauernautobahn in zwei Teile geteilt. Er hat 313 Einwohner (Stand 1. Jänner 2018).

Geschichte

Der Ortsteil wird bereits 1437 als "Pabenhofen" urkundlich erwähnt und wurde bis uns 20. Jahrhundert als "Baumhofen" bezeichnet.

Quellen