Stiftskellnerei Michaelbeuern

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stiftskellnerei Michaelbeuern

Die Stiftskellnerei Michaelbeuern ist ein ehemaliges Wirtschaftsgebäude direkt gegenüber der Benediktinerabtei Michaelbeuern in Michaelbeuern in der Gemeinde Dorfbeuern im Flachgau.

Allgemeines

Es beherbergt heute unter anderem die Stiftskellnerei Michaelbeuern, ein Gasthaus mit seinem schönen Gastgarten, das seit 2015 an Martin und Ursula Gröbner verpachtet ist. Unter anderem gibt es Müllnerbräu-Bier.

Geschichte

Unter Abt Lambert Pichler (16271637) wurde die Hoftaverne in einem Teil des Klosters zurückgebaut und auf dem Vorplatz des Klosters neu errichtet, wo sie sich noch heute befindet.

Weblinks

Quellen