Tauernlauf

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Tauernlauf ist ein internationaler Langlaufwettbewerb in Altenmarkt, der seit 1976 veranstaltet wird.

Allgemeines

Die Strecken führen über 20, 42 km Freistil und 30 km klassisch. Es ist die größte Veranstaltung dieser Art in Österreich und lockt alljährlich Teilnehmer aus den USA, Großbritannien, Australien, der Bundesrepublik Deutschland, Italien und anderen Ländern an.

Der 35. Tauernlauf Anfang Februar 2011 stand ganz im Zeichen von Matthäus Steffner, der als "Vater des Tauernlaufes" bezeichnet wird. Franz Haitzmann skizzierte im Rahmen eines Festabends in der Tauernlaufhalle in Gedichtform die Persönlichkeit Steffner. Anschließend wurde ein Film über sein Wirken im Rahmen des Tauernlaufs gezeigt.

Weblinks

Quelle