Hauptmenü öffnen

Theater Holzhausen

Theater Holzhausen, Collage von der Aufführung "Der eingebildete Kranke" v. Moliere am 5.11.2006

Das Theater Holzhausen aus der Gemeinde St. Georgen bei Salzburg bei Salzburg ist eine der bekanntesten Amateurtheatergruppen des Landes Salzburg.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im Jahr 1945 entschlossen sich Männer und Frauen aus dem Dorf, unter der Leitung des Webermeisters Matthäus Lang, Theater zu spielen und die Heimatbühne Holzhausen (so nannten sie sich damals) zu gründen. Man wollte mit diesem Entschluss der Gründung einer Theatergruppe, die Einheit und den Frieden in der Dorfgemeinschaft wieder herstellen. Unter der tatkräftigen Mithilfe aller Beteiligten wurde mit dem Bau einer Theaterbühne im Dorfwirtshaus begonnen und das erste Stück sogleich aufgeführt. Ein Grundgedanke war und ist bis heute gleich geblieben: niveauvolles und ehrliches Theater auf die Bühne bringen, den Zuschauer anregen, miterleben lassen und oder aber auch provozieren. Es wechselte auch der Name von Heimatbühne Holzhausen zur Spielgemeinschaft des Theaters Holzhausen, aber das Anliegen Traditionelles mit Modernem zu verbinden ist gleich geblieben.

Mit der Errichtung eines eigenen Theaters, sicher ein Meilenstein in der Geschichte, wurde ein von Anfang an verfolgtes Ziel Wirklichkeit. 1988/89 wurde mit dem Theaterbau ein Beitrag geleistet, den Stellenwert der heimischen Kultur zu heben. Es war mehr als eine Herausforderung, galt es doch nun, alle geballten Ideen in die Tat umzusetzen.

Einen weiteren Höhepunkt in der Geschichte des Theaters erlebte die Spielgemeinschaft Holzhausen 2001 mit der Errichtung einer Kulturwerkstatt in der ehemaligen Lehrerwohnung im Schulgebäude. Diese dient als Kommunikationszentrum für die dörfliche Kulturarbeit und setzt einen neuerlichen Impuls für die Kultur am Land. Das Theater Holzhausen und seine Spielgemeinschaft hat sich zu einem nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil der Dorfgemeinschaft entwickelt.

Spielstätte

Das Theater Holzhausen ist ein eigenständiges Haus mit allen technischen Voraussetzungen für Theateraufführungen, Festivals und sonstige Kulturveranstaltungen. Hauptträger des Theaters ist die freie Spielgemeinschaft, in der Profis und Amateure zusammenarbeiten. Der dem Theater angrenzende Kulturtreffpunkt Seetalwirt sorgt für die Betreuung der Gäste in gastronomischer Hinsicht. In den Räumen des Theaters bietet die Dorf-Galerie Möglichkeiten zu Ausstellungen.

Ensemble

Weblinks

  Theater Holzhausen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons