Vermessungspunkt am Haunsberg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Vermessungspunkt am Haunsberg liegt in der Katastralgemeinde Acharting der Flachgauer Gemeinde Anthering.

Geschichte

Der Betonpfeiler mit den Angaben für die Landesvermessung wurde 1874 aufgestellt.

Beschreibung

Der historische trigonometrische Punkt liegt am Rücken des Haunsberges ca. 150 m westlich der höchsten Erhebung. Er hat die Form eines quadratischen Betonpfeilers. (0,3 mal 0,3 Meter, Höhe einen Meter)

Quelle