brexit

Das Königreich hat noch keine Rolle gefunden

Zum Leitartikel "Goodbye, Britain" (SN vom 1. 2. 2020) von Martin Stricker: Dass den "Salzburger Nachrichten" die Qualität des Journalismus ein besonderes Anliegen ist, wurde in der Ausgabe vom 1. Februar …

Brexit - Ende mit Schrecken oder Schrecken ohne Ende?

Bei all diesen berechtigten Unsicherheiten und Sorgen sollte jedoch nicht in Vergessenheit geraten, dass sich die Briten in der Union doch eher als komplizierte Partner erwiesen haben. Seit Margret Thatcher …

"Brexit" und ich

Das unmittelbar bevorstehende Ausscheiden des "United Kingdom" aus der EU erfüllt mich mit Traurigkeit. Als junger Austauschstudent kam ich im Sommer 1965 nach Brighton. Schon nach etwa zehn Tagen erlitt ich …

Klarer Wahlsieg für Boris Johnson

Zu "Boris Johnson triumphiert dank Brexit" (SN-Online vom 13. 12.): Sehr geehrte Damen und Herren, in dieser Posse war nichts anderes zu erwarten. Man entledigt sich aller mit der Mitgliedschaft verbundenen …

An die politisch Verantwortlichen im Brexit-Chaos!

Es ist zweifellos bewundernswert, dass die EU bisher mit vorbildlicher Geduld auf die Sonderwünsche verschiedener britischer Politiker eingegangen ist. Diese Geduld sollte auch weiterhin geübt werden, aber …

Worum geht es Johnson?

Zu "Brexit mit der Brechstange" (SN vom 3. 10.): Auf den Punkt gebracht, heißt das: Boris Johnson geht es nur darum, die Wirtschaftsbeziehungen, die ihm angeboten wurden, so schnell wie möglich umzusetzen! …

Brexit - ein Dauerdrama

Zu "Den Briten wurde zum Brexit nur gesagt, was sie hören wollten" (SN-Online vom 5. 9.): Letztlich ist der Kompromiss im Sinne der klassischen Dialektik die eleganteste und nachhaltigste Form der …

Brexit - Little Britain

Sollte es der konservative Hardliner-Premier Boris Johnson nun doch noch zum Hard-Brexit kommen lassen, wäre das für die EU (geringer Anteil Großbritanniens an den Gesamtexporten der EU) wirtschaftlich …

Der enorme Schaden für das Land und die Leute

Seit Monaten wundern wir uns über die Unfähigkeit des Unterhauses im Londoner Parlament. Aus niedrigen, durchsichtigen und verachtenswerten Motiven wird das Wohl eines Landes - wider besseres eigenes Wissen! -…