1. Salzburger Dauerkleingartensiedlung

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panoramaaufnahme der Siedlung

Die 1. Salzburger Dauerkleingartensiedlung ist eine Gartensiedlung in der Stadt Salzburg im Stadtteil Riedenburg.

Allgemeines

Am 18. Juli 1942 wurde darin ein Garten angelegt, der später als Muster- und Lehrgarten dienen soll.

Diese aus lediglich Kleinparzellen mit Gartenhäuschen aus Holz bestehende Gartensiedlung liegt unterhalb des Almkanals am südlichen Rand des Hans-Donnenberg-Parks und Garnisonsfriedhofs in Riedenburg.

Die Anlage ist nach außen durch einen Zaun umgeben.

Quellen