Carl-Zuckmayer-Straße

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Carl-Zuckmayer-Straße.jpg
Carl-Zuckmayer-Straße
Länge: ca. 1100 m
Startpunkt: Salzburger Straße
Endpunkt: Söllheimerstraße
Karte: Googlemaps

Die Carl-Zuckmayer-Straße ist eine Straße im Salzburger Stadtteil Kasern.

Name

Benannt wurde die Straße nach dem Schriftsteller Carl Zuckmayer (* 1896; † 1977), erster Träger des Salzburger Literaturpreises. Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1988 gefasst.

Verlauf

Die Carl-Zuckmayer-Straße führt von der Salzburger Straße (B 150) zur Kreuzung Söllheimerstraße, Alte Mattseer Straße und Werner-von-Siemens-Platz und ist knapp 1100 Meter lang.

Gebäude

In der Carl-Zuckmayer-Straße befinden sich unter anderem die Palfinger AG, der Gasthof Jägerwirt oder die Fashion Mall.

Bilder

 Carl-Zuckmayer-Straße – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Quelle