Werner-von-Siemens-Platz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild
Werner-von-Siemens-Platz.jpg
Werner-von-Siemens-Platz
Länge: ca. 220 m
Startpunkt: Carl-Zuckmayer-Straße
Endpunkt: Söllheimerstraße
Karte: Googlemaps

Der Werner-von-Siemens-Platz ist ein Platz im Salzburger Stadtteil Kasern.

Name

Als Namensgeber des Platzes gilt der Erfinder der Dynamomaschine Werner von Siemens (* 1816; † 1892). Der Beschluss zur Namensgebung wurde 1999 gefasst.

Lage

Der Werner-von-Siemens-Platz ist ca. 220 m lang und eine platzartige Erweiterung im Kreuzungsbereich Carl-Zuckmayer-Straße, Alte Mattseer Straße und Söllheimerstraße.

Quelle