Champions-Trophy 2015

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die U19 Champions-Trophy ist ein internationales U19-Turnier, das im Jahr 2015 zum dreiundfünfzigsten Mal in Düsseldorf (Deutschland) ausgetragen wurde. Wie im Vorjahr gewann der FC Red Bull Salzburg das Turnier. Den Salzburgern gelang damit zum ersten Mal seit 20 Jahren (AC Florenz) die erfolgreiche Titelverteidigung.

Teilnehmer

Gruppe A

  • FC Red Bull Salzburg
  • Borussia Mönchengladbach
  • Japan High School Selection
  • Slavia Prag
  • BV 04 Düsseldorf

Vorrundenspiele der Salzburger

  • BV 04 Dusseldorf gegen FC Red Bull Salzburg 0:3 Torschützen: Lukas Friderikas (2), Marco Hödl
  • Japan High School Selection gegen FC Red Bull Salzburg 0:3 Torschützen: Mergim Berisha (2), Stefan Peric
  • Borussia Mönchengladbach gegen FC Red Bull Salzburg 0:0
  • Slavia Prag gegen FC Red Bull Salzburg 1:1 Torschütze: Mergim Berisha

Gruppe B

  • Borussia Dortmund
  • Besiktas Istanbul
  • Palmeiras
  • Fortuna Düsseldorf
  • FC Brügge

Halbfinale

Finale

  • FC Red Bull Salzburg gegen Borussia Mönchengladbach 0:0 4:2 im Elfmeterschießen
    • Tore im Elfmeterschießen: Stefan Peric, Sandro Ingolitsch, Lukas Friderikas, Timo Neuhofer

Quellen

  • Champions-Trophy Homepage
  • FC Salzburg Wiki
  • Homepage Red Bull Salzburg