Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

Denkmal am Pass Lueg zu Ehren Joseph Strubers

Denkmal am Pass Lueg zu Ehren Joseph Strubers
Das Denkmal am Pass Lueg zu Ehren Joseph Strubers steht auf der alten Passhöhe des Pass Luegs im Süden des Tennengaus.

Inhaltsverzeichnis

Das Denkmal

Das Denkmal wurde vom Bildhauer und Schulleiter Hubert Spannring 1898 zu Ehren Joseph Strubers, dem Salzburger Freiheitskämpfer, errichtet. Es ist eine Art emporragender Fels, der einem Steinblock gleicht, versehen mit einem bronzenem Porträtmedaillon, welches Joseph Struber zeigt. Das Abbild Strubers wird von einem vollplastisch gegossenen jungen Burschen in Lederhose mit einem Zweig verehrt. Weiters findet man auf dem dem steinernen Denkmal auch das aus Untersberger Marmor gehauene Salzburger Landeswappen.

Die Inschrift

Die Inschrift auf einem glattbehauenen Stein lautet:

Den Landesvertheidigern des Pongaues im Jahre 1809 und ihrem Anführer Josef Struber.

Weitere Bilder

 Denkmal am Pass Lueg zu Ehren Joseph Strubers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Weblinks

Quellen