Diskussion:Stadtaussicht auf dem Kapuzinerberg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Häuschen und Feuerwerk

Im Beitrag wird erwähnt, dass auf der Stadtaussicht um 1800 ein kleines Häuschen gestanden hätte. Dort stand mit höchster Wahrscheinlichkeit aber kein derartiges Häuschen. Wo gibt es zum angeblichen Häuschen eine Quellenangabe, fragt --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 21:22, 4. Dez. 2018 (UTC)

Aufgrund einer "Besichtigung vor Ort" kann dieser Sachverhalt jedenfalls nicht erhoben worden sein. Vor Ort gibt und gab es keine Schautafel oder sonstige Information zu diesem angeblichen Häuschen.

Die Quelle Salzburger Zeitung vom 7. Juli 1870 berichtet von einem Feuerwerk, das am Kapuzinerberg nach dem Sieg der Franzosen über die Österreicher bei der Schlacht am Walserfeld im Dezember 1800 ein Feuerwerk abgebrannt wurde. Die Beschreibung deutet auf einen Aussichtspunkt auf die Stadt hin. Ob es dieser oder ein andere war kann man nicht feststellen. Jedenfalls wurde von Seiten der Salzburger Bevölkerung auf Brandgefahr hingewiesen und im Artikel heißt es "... leider verbreitete der Nordwind die sprühenden Funken im jungen Waldanflug ... Bei dieser Gelegenheit wurde ein kleines Blockhaus, dessen Grundfeste man jetzt noch wahrnimmt [Anm.: 1870] eingeäschert."
So ist die im Artikel stehende Information richtig und ich werde sie etwas ergänzen meint gerne --Peter (Diskussion) 09:03, 5. Dez. 2018 (UTC)
Dort gab es 1800 keinerlei Stadtaussicht. Daher ist auch jeder Gedanke, dort könnte ein Feuerwerk abgehalten worden sein unbegründet. --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 14:06, 5. Dez. 2018 (UTC)
Verstehe, aber da es eine Quelle gibt, in der von einer "Stadtaussicht" die Rede ist, gibt es jetzt zwei Möglichkeiten: den gesamten Absatz zu löschen, weil es nicht zu bestätigen ist, dass es sich um diese Stadtaussicht gehandelt hatte und weil es sich an und für nicht um eine wesentliche, wichtige Information handelt oder wir lassen alles einmal so stehen mit den Bedenken und Hinweisen meint --Peter (Diskussion) 14:19, 5. Dez. 2018 (UTC)
Die Stadtaussichten lagen damals sämtlich im Raum des heutigen Basteiweges, ein Feuerwerk in nächster Nähe der heutigen Kapuzinerbergteiche ist zu vermuten, wo damals noch größere Freiflächen bestanden. --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 14:24, 5. Dez. 2018 (UTC)

Von dieser Stelle dürften viele der historische Ansichten der Stadt Salzburg gezeichnet worden sein

"Die hohe Lage des Standpunktes erlaubt eine erhabene Vogelperspektive von großer Wirkung. Von dieser Stelle dürften viele der [historische Ansichten der Stadt Salzburg gezeichnet worden sein."

Welche Quelle gibt es zu dieser Vermutung oder handelt es sich um eine subjektiv-persönliche Einschätzung? Danke für Information dazu meint --Peter (Diskussion) 08:30, 22. Feb. 2019 (UTC)

Ich bin überzeugt, dass diese Aussage nicht wirklich richtig ist. Die mir bekannten bedeutsamen Ansichten zeigen alle eine andere Perspektive. Naturgemäß ist aber auch hier wohl das eine oder andere Bild entstanden. Konkret weiß ich darüber aber nichts --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 08:57, 22. Feb. 2019 (UTC)
Dann sollte man diese Einfügung wieder löschen - ist ja etwas irreführend meint --Peter (Diskussion) 13:38, 22. Feb. 2019 (UTC)
obere Stadtaussicht auf dem Kapuzinerberg

eingetragener Standort der oberen Stadtaussicht im Plan ist wenig richtig

Der Lagepunkt gemäß Google Maps ist wenig richtig. Die Aussicht liegt tatsächlich viel weiter südsüdwestlich. Lässt sich das korrigieren? --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 19:30, 2. Nov. 2019 (UTC)

Ich glaube, dass aufgrund der ungenauen Darstellung in google eine Änderung nicht notwendig ist. Auf SAGIS (Weblink) ist ja der Ort genau eingetragen meint --Peter (Diskussion) 09:28, 3. Nov. 2019 (UTC)
Beide Stadorte sind leider nachweislich falsch. Tut mir leid.--Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 14:57, 3. Nov. 2019 (UTC)
Dann ist es für mich aber schwer, die Korrekturen vorzunehmen, da ich es ja auch nicht besser weiß meint --Peter (Diskussion) 15:14, 3. Nov. 2019 (UTC)
Meines Erachtens ist der violette Punkt in dem nebenstehenden Plan richtig:

Fotos

  • warum werden gute private Fotos hier gegen Bilder des Magistrates der Stadt Salzburg ausgewechselt - ist das Salzburgwiki eine Ausstelle der Presseabteilung der Stadt? Anonymer Nutzer 06:18, 7. Nov. 2019 (UTC)
privat oder nicht privat ist doch in einer Online-Enzyklopädie völlig unerheblich. Es geht hier um möglichst aktuelle Fotos. Das Salzburgwiki ist deshalb noch lange keine Außenstelle der Presseabteilung der Stadt (die es in dieser Form gar nicht gibt). Dieses Amt (nicht Abteilung) nennt sich übrigens Info-Z. --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 06:39, 7. Nov. 2019 (UTC)
Grundsätzlich habe ich bei der Bilderauswahl nach der Bildqualität und Inhalt verbessert. Wenn etwas saniert wurde, denke ich, kann auch ein Bild der Verantwortlichen gezeigt werden. Der andere Grund war der klarere Hintergrund (Untersberg). Ich glaube nämlich auch, dass wir den Lesern primär möglichst bildtechnische optimale Aufnahmen zeigen sollten. Ich habe aber das bessere der beiden Bilder von [ein anonymer Nutzer] wieder eingefügt, weil noch Platz ist.
Auch ich hätte bei vielen Artikeln meine eigenen Bilder, sehe aber dann, dass Franz oder [ein anonymer Nutzer] bessere Bilder bereits hochgeladen haben und lasse es sein. Denn zig Aufnahmen des gleichen Motiv(winkels) sind ermüdend anzusehen meint gerne erklärend --Peter (Diskussion) 13:47, 7. Nov. 2019 (UTC)
Ich halte es für sinnvoll, zur Illustration von Salzburgwikiartikeln bei Bedarf auch gut passende Fotos vom Salzburger Medienzentrum (Landespressedienst) zu verwenden. Dazu liegt auch bei Nennung der Urheberschaft eine Verwendungserlaubnis vor. Schließlich werden die Publikationen des Landes Salzburg aus Steuermittel finanziert. --Franz Fuchs 11:06, 8. Nov. 2019 (UTC)

Presseaussenstelle

umkopiert in Salzburgwiki Diskussion:Forum Inhalt#Presseaussenstelle - Pressebilder --Peter (Diskussion) 10:32, 8. Nov. 2019 (UTC)

Triangulationspunkte auf dem Kapuzinerberg

Die Stadt bzw. die Vermessungsämter und Vermesser haben alle Grundstücke - von winzigen Eckpunkten im felsigen Steilgelände abgesehen - vermessen. Diese Punkte wurden alle mit der Triangulationsmethode erhoben. So besonders können diese Punkte ja dann nicht sein, die zu Tausenden (vielleicht zu Zehntausenden?) in der Stadt liegen und uns "unsere Grenzen" exakt, dauerhaft und fast unwiderruflich aufzeigen. Daher halte ich ein eigenes Kapitel darüber für wenig sinnvoll. Den Leser berührt das mit Sicherheit wenig. Daher scheint eine eigene Kapitelüberschrift darüber nicht wirklich sinnvoll. --Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 08:30, 28. Dez. 2019 (UTC)

sehe und bewerte diese Frage anders, sonst hätte ich es auch nicht eingefügt. Anonymer Nutzer 09:48, 28. Dez. 2019 (UTC)

Gliederung

nicht nachvollziehbar und unverständlich für mich ist, warum eine klare Gliederung zu nichts gemacht wird. Änderung um der Änderung willen Anonymer Nutzer 09:48, 28. Dez. 2019 (UTC)

→ siehe Diskussion:Oberer Gnigler Kavalier --Peter (Diskussion) 14:10, 28. Dez. 2019 (UTC)
ein Blick in die Versionsgeschichte offenbart, womit die Herren Peter und Dr. Reinhard Medicus sich beschäftigen; Anonymer Nutzer 06:52, 29. Dez. 2019 (UTC)